DIE CORONA-KRISE SETZT DEM AUTOHANDEL MASSIV ZU: 

Das Geschäft ist auf ein Minimum geschrumpft.

Die Last der Bestandsware ist gewaltig.

Die Beantragung von Hilfsprogrammen bindet Ressourcen.


Liquiditätsfresser im Unternehmen

Unsere Ansatzpunkte der Unterstützung

  • Wir kennen die Prüfschemata und -kriterien der Banken und sprechen deren Sprache.
  • Wir sorgen für schnellstmögliche Bearbeitung und Förderungswürdigkeit.
  • Wir arbeiten darauf hin, Tilgungen zu senken oder zu stunden und Zinszahlungen gering zu halten.
  • Wir kennen die neusten Entwicklungen in der Steuerpolitik und reagieren entsprechend.
  • Wir bereiten Sie optimal darauf vor, schnell und unkompliziert an Sofortleistungen und Landesmittel heranzukommen.
  • Wir balancieren Ihren Kapazitätsbedarf an Arbeitsstunden so aus, damit Sie ein Maximum an Kurzarbeitergeld erhalten.
  • Wir schärfen Ihr Controlling so, die Liquidität nicht aus den Augen zu verlieren.
  • Wir erinnern Sie daran, die Sozialversicherungsbeiträge zu stunden.
  • Wir unterstützen Sie im stetigen Dialog zu bleiben und dabei den richtigen Ton zu treffen.
  • Wir helfen Ihnen Liquidität zu schonen und vermeiden neue Kredite.
  • Wir erarbeiten und realisieren mit Ihren Kreditoren liquiditätsschonende Vereinbarungen.
  • Erstellung von Unternehmensbewertungen für kauf- und verkaufswillige Unternehmer.
  • Erstellung eines Schnellchecks im Hinblick auf die Gefahr einer Insolvenzverschleppung und einer möglichen Geschäftsführer-Haftung.
  • Erstellung einer positiven Fortbestehensprognose.
  • Sanierung / Sanierungsbegleitung.
  • Schutz des Privatvermögens und Erhalt des Lebenswerkes möglich.

GSR Support Angebot für den Automobilhandel

Finanzielle Rettung /
Unterstützung

  • Schnelltest Liquiditätssituation
  • Erfolgsorientierte Aufbereitung der Anträge und Unterlagen für Zwischenkredite
  • Erstellung Bankenargumentation
  • Krisengerechte Planung der Kapitaldienstfähigkeit
  • Krisengerechtes Cashflow- und Debitorenmanagement
  • Gutachten für eine positive Fortbestehensprognose (IDW S11) bzw. Sanierungs-gutachten (IDW S6)
  • Darstellung Liquiditätsbedarf und Kapitalbedarf

     

WANN:

ab sofort

WIE:

  • Virtuelles Meeting
  • Telefon / Mail
  • Vor-Ort Beratung und Bankbegleitung

Überbrückungsunterstützung und Vorbereitung Re-Start

  • Reorganisation der Prozesse und Strukturen
  • Kommunikationsgestaltung gegenüber Mitarbeitern, Partnern und Kunden
  • Forcierung Digitaler Verkauf
  • Krisengerechte Marktbearbeitung Service und Verkauf
  • Animation und Hilfen für die Home-Office-Verkäufer
  • Reorganisationsservice für Online-Hilfen
  • Durchführung Autohaus Stresstest


     

WANN:

ab sofort

WIE:

  • Virtuelles Meeting
  • Telefon / Mail
  • Vor-Ort Beratung und Bankbegleitung

Re-Start
Revitalisierung

  • Verkaufsfördernde Unterstützungsmaßnahmen
  • Entwicklung angepasster Leadstrategie
  • Umsetzung aktivierender Maßnahmen des Autohaus Stresstest
  • Schnelltest Liquiditätssituation und Liquiditätsplanung auf Basis der Erkenntnisse
  • Ausbau bestehender Vertriebskanäle (z.B. Langzeitmiete, Abo)
  • Ertragsorientierter Abverkauf der Bestandsware
  • Vorbereitete Kundenansprache (B2C, GW, B2B, NFZ, Service)
  • Nutzung aller Vertriebskanäle

WANN:

nach Wiedereröffnung

WIE:

  • Virtuelles Meeting
  • Telefon / Mail
  • Vor-Ort Beratung
     

Kontaktaufnahme

HANDELN SIE JETZT UND MEISTERN SIE DIE KRISE! WIR UNTERSTÜTZEN SIE DABEI!

Vereinbaren Sie noch heute ein kostenfreies Erstgespräch über untenstehendes Formular oder rufen Sie uns direkt an unter
0821 45 44 330. Wir beraten Sie gern!

Sie haben Interesse?
Kontaktieren Sie uns!


Tel.:
0821 / 45 44 330

E-Mail:
info@gsr-unternehmensberatung.de